Soup Week Part II – Karotten-Ingwer-Suppe

Diese Suppe ist so einfach, dass ich mich fast gar nicht traue, das Rezept hier zu posten. Aber ich liebe diese Suppe, so simpel sie auch ist. Oder vielleicht gerade deshalb. Und Ingwer wärmt so schön von innen.


Karotten-Ingwer Suppe

für 4 Personen

ca. 750 g Karotten, geschält und in kleine Würfel geschnitten
1 EL Kokosöl
ca 800 ml Gemüsebrühe
1 Stk. (ca. 1 cm) Ingwer
optional 1 Schuss Orangensaft
1 Prise Kurkuma
Salz & Pfeffer

Kokosöl in einem großen Topf erhitzen. Die klein geschnittenen Karotten darin einige Minuten dünsten.
Mit so viel Brühe aufgießen, dass alle Karottenstücke bedeckt sind.
Den frisch geriebenen Ingwer hinzufügen und für ca. 25 Min. köcheln bis die Karotten weich sind. Mit Kurkuma, Salz und Pfeffer würzen und mit dem Pürierstab pürieren.
Nach Geschmack mit mehr Ingwer und einem Schuss Orangensaft abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s