Karotten-Linsen-Feta-Salat

An manchen Tagen finde ich mich planlos vor dem Kühlschrank und obwohl ich ungefähr weiß, worauf ich Lust hätte, kann ich es noch nicht zu einer „Mahlzeit“ kombinieren, die den Namen auch verdienen würde.

So fand ich mich kürzlich mit einer Dose Linsen und offenem Feta wieder und obwohl die beiden Zutaten alleine sicherlich auch nicht schlecht sind, war mir auch noch nach einer dritten Zutat. Und dann stachen mir die Karotten ins Auge. Und eine neue Salat-Variation war geboren.

Ich muss zugeben, dass ich ziemlich kritisch war, ob diese Kombination wohl etwas hergeben würde, aber die Zweifel waren unbegründet. Dieser Salat ist das perfekte Abendessen – leicht, sättigend und voller wertvoller Vitamine und Nährstoffe.

Karotten-Linsen-Feta-Salat

für 1 Person

2-3 Karotten
100 g braune Linsen (ich habe Linsen aus der Dose verwendet)
60g Feta
1 EL Zitronensaft
1 TL Olivenöl
Salz & Pfeffer

Karotten mit einer Reibe reiben und mit den Linsen und dem in kleine Stücke geschnittenen Feta vermischen. Mit Zitronensaft und Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
Genießen.

Ein Gedanke zu „Karotten-Linsen-Feta-Salat

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s