Brokkoli-Curry mit braunem Reis

Es ist erstaunlich, wie ein paar Strahlen Sonne die Lebensgeister wecken können. Der Winter hat heuer wieder einmal ewig gedauert. Und da ich dieses Jahr erstmals nicht auf Schiurlaub gefahren bin, hat es sich noch schlimmer angefühlt als sonst. Der graue Himmel, der viele Schnee, der die Stadt aber nicht idyllisch gemacht hat, sondern in […]

Fenchel-Apfel-Quinoa-Salat

Das Immunsystem ist eindeutig auch nicht mehr das, was es einmal war. Meine Mama meint ja, das ist der berufliche Stress, aber ich fürchte, dass das Alter (mittlerweile auch schon fortgeschrittene 31) auch seine Finger mit im Spiel hat. Jedenfalls habe ich ich Faschingsdienstag, Valentinstag und alle sonstigen Highlights der vergangenen Woche im Bett mitverfolgt, […]

Zucchini-Kräuter Cremesuppe

Jeder, der intensiver in die Welt des Yoga eintaucht, kommt auf kurz oder lang nicht an seiner großen Schwester vorbei: dem Ayurveda. Ich muss zugeben, dass ich noch weit entfernt davon bin, all die Regeln und Rituale, die es im Ayurveda gibt, zu befolgen (könnte auch damit zusammenhängen, dass ich ein (Berufs-)Leben habe und daher, […]

Salat mit Grapefruit und Garnelen

Sommerzeit ist Salatzeit. Und Winterzeit ist Suppenzeit. Ich wünschte mir manchmal wirklich, ich wäre etwas origineller, d.h. eigentlich wünschte ich mir, meine Geschmacksnerven wären etwas origineller, aber leider bin ich da doch recht einfach gestrickt. Aber glücklicherweise muss das ja nicht immer langweilig sein und so sehr ich manchmal dazu tendiere in „never-change-a-winning-team“-Laune zu verfallen, […]

Spargel-Erdbeer-Salat

Wenn ich ganz ehrlich sein soll, wartet dieses Rezept bereits seit dem letzten Wochenende darauf, gepostet zu werden. Doch das gute daran, dass ich seitdem noch keine Zeit gefunden habe, darüber zu schreiben ist, dass ich mich so zumindest darüber hinwegschummeln kann, dass ich dieses Wochenende nicht gekocht habe. Aber ich habe eine gute Ausrede: […]

Rote Rüben mit Ziegenkäse

Manchmal überkommen mich aus heiterem Himmel Gelüste auf Dinge, an die ich davor noch nie oder Ewigkeiten nicht mehr auch nur einen Gedanken verschwendet habe. So geschehen zum Beispiel mit roten Rüben. Eigentlich gab es nur eine Zeit in meinem Leben, in der ich bewusst rote Rüben gegessen habe: Und zwar als ich in Paris […]

Hirse mit Brokkoli, Zitrone und Mandeln

Es gibt Kochbücher, die sind einfach nur toll anzusehen und als Inspiration durchzublättern. Das ist die Sorte von Kochbüchern, die man immer dann hervorholt, wenn man etwas ganz Besonderes kochen möchte. Und dann entscheidet man sich am Ende doch für etwas anderes, einfacheres, weil man ja kein Risiko eingehen will, wenn alles klappen muss. Aber […]

Karotten-Linsen-Feta-Salat

An manchen Tagen finde ich mich planlos vor dem Kühlschrank und obwohl ich ungefähr weiß, worauf ich Lust hätte, kann ich es noch nicht zu einer „Mahlzeit“ kombinieren, die den Namen auch verdienen würde. So fand ich mich kürzlich mit einer Dose Linsen und offenem Feta wieder und obwohl die beiden Zutaten alleine sicherlich auch […]

Soup Week Part III – Süßkartoffel-Linsen-Suppe

Ich habe lange überlegt, ob ich dieses Rezept wirklich posten soll, schließlich ist mein letztes Süßkartoffel-Suppen Rezept noch gar nicht allzu lange her. Und ich kann es verstehen, wenn einigen von euch jetzt das Gähnen kommt. Wirklich, ich bin nicht böse. Aber … … diese Suppe war andererseits wiederum zu gut um sie euch einfach […]