Brokkoli-Curry mit braunem Reis

Es ist erstaunlich, wie ein paar Strahlen Sonne die Lebensgeister wecken können. Der Winter hat heuer wieder einmal ewig gedauert. Und da ich dieses Jahr erstmals nicht auf Schiurlaub gefahren bin, hat es sich noch schlimmer angefühlt als sonst. Der graue Himmel, der viele Schnee, der die Stadt aber nicht idyllisch gemacht hat, sondern in […]

Zucchini-Kräuter Cremesuppe

Jeder, der intensiver in die Welt des Yoga eintaucht, kommt auf kurz oder lang nicht an seiner großen Schwester vorbei: dem Ayurveda. Ich muss zugeben, dass ich noch weit entfernt davon bin, all die Regeln und Rituale, die es im Ayurveda gibt, zu befolgen (könnte auch damit zusammenhängen, dass ich ein (Berufs-)Leben habe und daher, […]

Ayurvedisches Kürbis-Curry

Wie ich bereits erzählt hatte, habe ich vor kurzem mit einigen Freundinnen aus meinem Yogakurs ein ayurvedisches Abendessen veranstaltet. Nach den Hafer-Cookies möchte euch natürlich auch unser Hauptgericht nicht vorenthalten: Kürbis-Curry. Bevor ihr jetzt denkt: Halt, sie hat doch schon einmal ein Kürbis-Curry Rezept gepostet, möchte ich euch versichern, dass dieses Rezept trotzdem in jedem […]

Einfaches Kürbisrisotto

Heute war mein erster richtig „freier“ Tag seit langem. Frei vor allem in jener Hinsicht, dass ich den ganzen Tag zu meiner alleinigen Verfügung habe – ohne Termine, ohne Verpflichtungen, ohne Druck. Sogar das Wetter schreit förmlich danach, dass man sich einfach nur einen gemütlichen Tag macht. Und genau das mache ich. Und heute war der […]

Product Review: Holy Basil Seasoning Paste

Ich glaube, dass es auch für das private Umfeld durchaus seine Vorteile hat, wenn man eine gewisse Affinität zu kulinarischen Genüssen hat. Nicht nur, dass beim Kochen und Essen die soziale Komponente ein nicht zu vernachlässigender Teil ist, sprich: die Chancen stehen gut, dass man hin- und wieder mit erfolgreichen Kochergebnissen verwöhnt wird. Aber was […]

Kurkuma-Tofu mit Kirschtomaten-Quinoa-Pilaf

Ich gebe es zu: Ich habe ein schlechtes Gewissen, weil ich euch in letzter Zeit so vernachlässigt habe. Es ist allerdings nicht so, dass mir die Motivation zum Bloggen fehlen würde, es ist eher der Mangel an Inhalt, der mir zu schaffen macht. Natürlich habe ich in regelmäßigen Abständen meine Kochbücher herausgeholt und durchgeblättert – […]

Hirse mit Brokkoli, Zitrone und Mandeln

Es gibt Kochbücher, die sind einfach nur toll anzusehen und als Inspiration durchzublättern. Das ist die Sorte von Kochbüchern, die man immer dann hervorholt, wenn man etwas ganz Besonderes kochen möchte. Und dann entscheidet man sich am Ende doch für etwas anderes, einfacheres, weil man ja kein Risiko eingehen will, wenn alles klappen muss. Aber […]

Glasiertes Lachsfilet auf Kohlpüree

Dieses Geständnis mag jetzt vielleicht überraschend für einige kommen, aber ich liebe Kochbücher. Wobei ich mir schon seit langem selbst eine Sperre für den Kauf neuer Kochbücher verhängt habe, da ich noch weit davon entfernt bin, die ganzen Post-It’s, die aus meinen jetzigen Kochbüchern ragen, abzuarbeiten. Aber das Gute ist, dass es für manche Probleme […]

Okonomiyaki (Japanische Pizza/Pfannkuchen)

Ich liebe japanisches Essen. Und damit meine ich nicht nur die üblichen Verdächtigen wie Sushi, Maki oder Hühnchen Teriyaki (die natürlich auch ihren Reiz haben). Aber die japanische Küche hat noch so viel mehr zu bieten, wie die Lieblingscousine und ich auf unserem Japan-Trip erfahren durften. Eine traditionelle Speise ist uns allerdings entgangen: Okonomiyaki. Irgendwie […]

Soup Week Part III – Süßkartoffel-Linsen-Suppe

Ich habe lange überlegt, ob ich dieses Rezept wirklich posten soll, schließlich ist mein letztes Süßkartoffel-Suppen Rezept noch gar nicht allzu lange her. Und ich kann es verstehen, wenn einigen von euch jetzt das Gähnen kommt. Wirklich, ich bin nicht böse. Aber … … diese Suppe war andererseits wiederum zu gut um sie euch einfach […]