Carrot Cake (Karottenkuchen)

Ich hatte mir gestern abend so viel Inspiration für die Einleitung zu diesem Rezept geholt. Ich hatte nämlich das Glück, vor etwa einem Jahr noch Restkarten für das neue Programm  2 Musterknaben von Viktor Gernot und Michael Niavarani ergattert zu haben und das Warten hat sich mehr als gelohnt. Viktor Gernot hat es auf den […]

Rote Rüben mit Ziegenkäse

Manchmal überkommen mich aus heiterem Himmel Gelüste auf Dinge, an die ich davor noch nie oder Ewigkeiten nicht mehr auch nur einen Gedanken verschwendet habe. So geschehen zum Beispiel mit roten Rüben. Eigentlich gab es nur eine Zeit in meinem Leben, in der ich bewusst rote Rüben gegessen habe: Und zwar als ich in Paris […]

Kürbis-Curry mit Kichererbsen

Es ist jedes Mal auf’s Neue verblüffend, wie schnell man sich im Uraub an den entspannten Tagesrhythmus gewöhnt und wie lange es umgekehrt danach wieder dauert, in den „Arbeitsmodus“ zurückzuschalten. Seit dem Ende meines wohlverdienten Weihnachtsurlaubes laufe ich jedenfalls mit einem permanenten Schlafdefizit durch die Gegend und so ein Arbeitstag fühlt sich an wie ein […]

Miso-Suppe mit Tofu und Wakame

Ich überlege jetzt schon seit geraumer Zeit, wie ich dieses Post am besten einleiten soll. Immerhin ist Miso-Suppe so ein simples Gericht, dass man eigentlich gar nichts falsch machen kann und ein Rezept dafür schon fast lachhaft anmutet. Aber hier mal meine zwei Versionen: Einerseits passt dieses Rezept gut in meine „Japan-Serie“. Kaum ein japanisches […]

Chana Masala

Seit ich vor etwa 1 Stunde endlich das Licht abgedreht und das Büro verlassen habe, grinse ich wie ein Honigkuchen-Pferd. Vor mir liegt ein laaaanges Wochenende und ich komme gar nicht mehr aus dem Listen-Schreiben raus, was ich nicht alles mit meiner vielen freien Zeit anfangen will. Ok, ok, ich weiß, das klingt ziemlich abgefahren […]